ECE-Radtour 2009

Alljährlich veranstaltet die ECE-Stadtgalerie in Plauen eine große Radtour. Dieses Jahr sollen rund 1000 Mitfahrer dabeigewesen sein.

Drei Strecken über 25, 45 und 75 km standen zur Auswahl. Irgendwie war mir nicht nach 75 km, also habe ich die 45 gewählt. Mangelnde Kondition, fehlendes Training, dienstlicher Stress, es kommt einiges zusammen.

Später stellt sich ein weiterer Grund heraus, dazu in einem anderem Artikel mehr.

Das Feld startet recht pünktlich kurz nach 9:30 und fährt in Richtung Komturhof.

Ein Tourfotograf ist stets dabei, um für die Teilnehmer Erinnerungsfotos anzufertigen.

Aber warum muss er sich da hinstellen, wo das Feld grad einen üblen Anstieg bewältigen musste und alle mehr oder weniger abgekämpft und mit leicht verzerrten Gesichtern vorbeifahren?

Ja klar, da fahren alle schön langsam und auseinandergezogen. Na gut, dann kann man wenigstens zeigen, dass man sich angestrengt hat.

Aber wie das oft so ist, der Fotograf kommt nie aufs Bild, daher habe ich mich der Sache angenommen.

Danke, für die Erinnerungsbilder!

Ein herzliches Dankeschön geht auch an die vielen Helfer am Rande der Strecke, die uns mit Mineralwasser, Obst und auch Wurst mit Semmel zur Stärkung verhalfen.

Auch ein Tandem war mit dabei.

Nach 3,5 Stunden reiner Fahrzeit kam ich im Ziel an, ziemlich geschafft, muss ich sagen. Eigentlich sind ja 45 km mit 660 m Höhendifferenz nicht so das Problem für mich. Seltsam…

Diesen Artikel teilen mit: Email this to someone
email
Share on Facebook
Facebook
Tweet about this on Twitter
Twitter

Ein Gedanke zu „ECE-Radtour 2009“

  1. Hallo Spocky,

    als Org-Chef Danke für den gute Berichterstattung.
    Hoffe wir sehen uns 2010 bei unserer Radtour wieder.

    MfG

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Etwas Mathematik...