Mountainbiker entdecken Sachsen

Die Craft Bike Trans Germany führt durchs Vogtland und damit auch durch Sachsen. Dieses Rennen ist nach einem Bericht der „Freien Presse“ vom 17.06.2009 Anlass genug, den Katalog für sächsiche Mountainbikestrecken „Sax Tracks“ herauszugeben. Nach den Worten des sächsischen Wirtschaftsministers Thomas Jurk sieht man darin eine Chance, dem Tourismus neue Chancen zu geben, wenn durch den Klimawandel, die Winter schneeärmer werden.

Von 2005 bis 2008 seien 17 MioEuro für den Bau von Radwegen entlang von Bundesstraßen investiert, weitere 3 MioEuro wurden in Radwegen entlang von Staatsstraßen verbaut worden.

Hmmm, zum einen habe ich davon bisher kaum etwas im Vogtland bemerken können ( da teilt man sich gelegentlich die Bundesstraße mit Autofahren bei Tempo 100) zum anderen fahren ja die Mountainbiker eher abseits dieser Straßen.

Diesen Artikel teilen mit: Email this to someone
email
Share on Facebook
Facebook
Tweet about this on Twitter
Twitter

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Etwas Mathematik...