Neuer Radweg nach Syrau

Im März 2010 war offizieller Baubeginn des Radweges zwischen Plauen und Syrau. Wobei es sich hier um das Stück von der sogenannten „Schöpsdrehe“ bis nach Syrau handelt.

Auf dem Foto ist der Weg auf Höhe des Straßenbauamtes zu sehen. Von hier aus führt der Weg durch das Gewerbegebiet in Richtung Plauen um hier die B 92 nach Elsterberg zu queren.

Ich hoffe doch, dass der Gully im Vordergrund inzwischen wieder verschlossen wurde.

Am 12. Mai 2010 wurde der neue Radweg offiziell eingeweiht.

Damit steht endlich eine Verbindung abseits der Bundesstraße B 282 für Wanderer und Radfahrer zur Verfügung.

In Syrau schließt der Weg an die Paul-Seifert-Straße und ermöglich so zumindest Zugang Zufahrt in Richtung Drachenhöhle und zur Windmühle.

Diesen Artikel teilen mit: Email this to someone
email
Share on Facebook
Facebook
Tweet about this on Twitter
Twitter

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Etwas Mathematik...