Vogtlandradweg | Update

Letztens hatte ich schon einmal zu dem Übergang des Vogtlandradweges über die B169 in der Nähe von Falkenstein berichtet. Zwischenzeitlich wurde dort weiter ergänzt, um die Sicherheit des Überganges zu erhöhen.

Autofahrer werden ca. 100 Meter zuvor auf den Übergang hingewiesen.

Neuerdings ist auf der Seite in Richtung Oelsnitz ebenfalls ein Hindernis aufgebaut, allerdings hier nicht mit Rundrohren, wie jenseits der Straße, sondern eine ganz andere Ausführung.

Etwas Einheitlichkeit wäre rein optisch schön gewesen.

Immerhin scheinen die Gatter ausreichend weit voneinander zu stehen um einigermaßen bequem durchzufahren.

Auch Richtungswegweiser und Notfalltafeln sind neuerdings angebracht.

Ob sich der einzelne Radfahrer über die Hindernisse nun ärgert oder nicht, sei dahingestellt. Eine Verbesserung der Verkehrssicherheit für Radler und Kfz auf der Bundesstraße ist es auf jeden Fall.

(Fotos von Jürgen K. – Danke schön!)

Diesen Artikel teilen mit: Email this to someone
email
Share on Facebook
Facebook
Tweet about this on Twitter
Twitter

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Ich akzeptiere

Etwas Mathematik...