Beschilderung Plauener Radrouten

Die Freie Presse berichtete in der Ausgabe vom 27.03.2012, dass in der zeit von Mai bis August diesen Jahres eine Beschilderung des Plauener Radroutennetzes erfolgen soll. 400 Standorte in Plauen sollen mit Wegweisern und Pfeilen versehen werden. Die Ausstattung der 160 km Radrouten soll 80.000 Euro kosten.

Das klingt ja positiv. Bei der Gelegenheit wäre natürlich eine zeitgemäße kartographische Übersicht zu den Radrouten ebenfalls angebracht. Denn derartiges konnte ich auf der Webseite der Stadt Plauen nicht finden. Die jetzigen Darstellungen zu Radwegen (Beispiel „Rund um die Talsperre Pöhl“) sind vielleicht künstlerisch wertvoll gestaltet aber für eine Tourenplanung eher nicht zu gebrauchen.

Diesen Artikel teilen mit: Email this to someone
email
Share on Facebook
Facebook
Tweet about this on Twitter
Twitter