Begrünung des Altmarktes

Der Plauener Altmarkt ist als ein eher lebloser Platz bekannt. Außer an Markttagen oder Festen, wie Weihnachtsmarkt. Bemängelt wurde oft fehlendes Grün in dieser Steinwüste.

Neuerdings beginnt die Stadt hier Abhilfe zu schaffen und installiert Pflanzkübel.

Ob das natürlich zu einer spürbaren Belebung beiträgt? Das bleibt sicher abzuwarten, im Moment sieht das Grün etwas verloren aus.

Diesen Artikel teilen mit: Email this to someone
email
Share on Facebook
Facebook
Tweet about this on Twitter
Twitter

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Etwas Mathematik...