Geplanter Umbau an der oberen Bahnhofstraße

Der Lokalpresse war dieser Woche zu entnehmen, dass nahe der Haltestelle Alberplatz der Plauener Straßenbahn Umbauarbeiten geplant sind. Ein dort vorhandener Pavillon samt nebenstehender Hähnchenbraterei sollen weg und Platz für Parkplätze entstehen. Das sei ein Wunsch dort ansässiger Unternehmen.

Gut, der Pavillon ist keine architektonische Schönheit, der Hähnchenbraterei weine ich ehrlich gesagt auch keine Träne nach. Aber das Grün unterhalb des Ensembles wird wohl verschwinden. Für die Fahrgäste der Plauener Straßenbahn wird hoffentlich ein Unterstand für Schlechtwetter hingestellt.

Aber die Frage bleibt, warum dort zusätzliche Parkplätze entstehen sollen. Denn direkt unterhalb sind die Karlstraße und die Jößnitzer Straße. Und beide sind mit Parkplätzen ausgestattet.

Das erzeugt bei mir ein gewisses Unverständnis.

Diesen Artikel teilen mit: Email this to someone
email
Share on Facebook
Facebook
Tweet about this on Twitter
Twitter

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Etwas Mathematik...