Unfälle und wiedergefundene Räder

23.07.2012 | Radfahrerin bei Sturz leicht verletzt

Bockau – (ow) Bei einem Sturz mit dem Fahrrad hat sich die 41-jährige Radfahrerin am Sonntagnachmittag leichte Verletzungen zugezogen, welche im Auer Klinikum ambulant behandelt wurden.
Die Frau war gegen 15:40 Uhr auf dem Radweg an der Auer Talstraße in Richtung Aue unterwegs, als sie mit dem Gepäckträger an einem Poller hängenblieb und stürzte. Dabei erlitt sie Schürfwunden im Gesicht, an den Händen und Knien.

24.07.2012 | Polizei findet gestohlene Fahrräder

Plauen – (jm) Bei einer Wohnungsdurchsuchung in der Siegener Straße hat die Polizei am Montag drei gestohlene Fahrräder sicherstellen können. Sie waren wenige Tage zuvor aus Kellern in der Antonstraße und am Dittrichplatz entwendet worden. Der Mann (43) bei dem die Durchsuchung stattfand sitzt wegen anderer Delikte jetzt in Haft.

27.07.2012 | Radfahrer von Auto erfasst

Markneukirchen – (jm) Bei dem Zusammenstoß mit einem Auto ist am Donnerstagvormittag auf der Adorfer Straße ein Radfahrer verletzt worden. Der Mann (62) erlitt leichte Blessuren. Zu dem Unfall war es gekommen, weil eine Autofahrerin (59) den Radler bei der Ausfahrt aus einem Grundstück übersehen hatte. Der Schaden beträgt knapp 500 Euro.

[Quelle: http://www.polizei.sachsen.de/pd_sws/medieninformationen.htm]

 

Diesen Artikel teilen mit: Email this to someone
email
Share on Facebook
Facebook
Tweet about this on Twitter
Twitter

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Etwas Mathematik...