Bombenfund in Plauen

Mein vierrädriges motorisiertes Transportmittel wollte aus der Werkstatt wieder abgeholt werden. Da sich meine Werkstatt am anderen Ende der Stadt befindet, bietet es sich an, den Hinweg per Rad zu erledigen.

Am Dittrichplatz/Neundorfer Str. bin ich zu der Zeit noch gut durchgekommen, aber diverse Einsatzkräfte hatten bereits Stellung bezogen.

Bombenfund in Plauen

Innerhalb weniger Tage wurde bei einem Bauvorhaben zum zweiten Mal eine Fliegerbombe aus dem zweiten Weltkrieg gefunden. Den Nachrichten zufolge wurden die Anwohner und Beschäftigte aus dem angrenzenden Areal evakuiert.

Auf der Rückfahrt war der Bereich allerdings großräumig gesperrt, was zu ziemlichen Verkehrschaos und Staus führte. Mit dem Bike wäre ich schneller gewesen. Aber Bike mit Auto transportieren geht, andersrum sieht das etwas schlechter aus. Undecided

Diesen Artikel teilen mit: Email this to someone
email
Share on Facebook
Facebook
Tweet about this on Twitter
Twitter

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Etwas Mathematik...