Der lange Weg zum Elsterradweg | Splitter 35

Im „Vogtlandanzeiger“ war letztens eine Meinungsäußerung von Michael Weichert, Mitglied des Sächsischen Landtages , Bündnis90/Die Grünen, zum Thema Bau des Elsterradweg und Klage der „Grünen Liga“ zu lesen. Nach seiner Auffassung hat ein Vorgehen gegen solche Projekte, aus welchen Beweggründen auch immer, nichts mit grüner Politik zu tun. Außerdem sei er bereit, bei weiteren Aktionen als „radelnder Protestler“ vor Ort zu sein.

Es wäre ja erfreulich, wenn politische Vertreter das Anliegen der Radler zum Erhalt und zur Weiternutzung des bestehenden Radweges unterstützen. Aber im August 2014 ist auch Landtagswahl…Wink

Diesen Artikel teilen mit: Email this to someone
email
Share on Facebook
Facebook
Tweet about this on Twitter
Twitter

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Etwas Mathematik...