Radlerstammtisch lädt ein

Der vor 3 Wochen gegründete „Radlerstammtisch“ in Plauen lädt ein zu einer Fahrradexkusion:

  • Zeit: Donnerstag, den 10. Juli 2014, 19:30 – 21:00 Uhr
  • Thema: Stand des Baus des Elsterradweges im Stadtgebiet Plauen
  • Startpunkt: sogenannte „Panzerbrücke“ an der Holbeinstraße
  • Endpunkt: Friesenbrücke in Alt-Chrieschitz

Wir wollen uns zum Stand des sich verzögernden Baus/Ausbaus des Elsterradweges erkundigen. Dazu haben als Verantwortliche bereits zugesagt bzw. großes Interesse gezeigt:

  •  Baubürgermeister Levente Sárkösy
  •  Frau Schramm, Verkehrsbehörde Plauen
  •  Herr Dipl.-Ing. Frank Bräunel (techn. Planer und CDU-Stadtrat)
  •  sowie die Mitglieder des Radlerstammtisches

Ziele des Radlerstammtisches sind die Verbesserung des Alltagsradverkehrs sowie des touristischen Radverkehrs im Stadtgebiet. Dazu wollen wir kritisch-konstruktiv an Problemlösungen mitwirken.

Wir laden alle Plauener Radinteressierten herzlichst ein, sich an dieser Fahrradexkursion zu beteiligen. Sie erfahren dort sicher aus erster Hand, welche Erfolge wir bisher erzielen konnten, wie es weiter geht und wo es derzeit Schwierigkeiten im Streckenverlauf des Elsterradweges auf Plauener Stadtgebiet gibt.

Auch der darauf folgende Termin am 14. August 2014 steht bereits fest. Dann möchten wir uns bei der Stadt Plauen über den allgemeinen Stand des Radverkehrs erkundigen, denn seit dem Ende des Modellprojektes „Radfahrerfreundliches Plauen“ ist es uns zu ruhig geworden um dieses Thema. Dazu wird voraussichtlich Frau Peggy Barthel, Radverkehrsplanerin der Stadt Plauen, vortragen. Auch dazu sind alle Radinteressierten eingeladen. Genaue Zeit und Ort der Veranstaltung wird rechtzeitig hier veröffentlicht.

Diesen Artikel teilen mit: Email this to someone
email
Share on Facebook
Facebook
Tweet about this on Twitter
Twitter

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Etwas Mathematik...