Impressionen vom Frühlingsfest

Bike House Plauen, DEKRA und Stadtwerke Strom Plauen hatten für heute zum Frühlingsfest an der Hammerstraße eingeladen. Im Areal des Gewerbegebietes waren Hersteller von Bikes und Bauteilen mit ihren Produkten zu finden, diverse Stände mit Aktivitäten wie Segway und Quad fahren waren vorhanden und neben vielen Infos war auch für das leibliche Wohl gesorgt.

Die Veranstaltung war gut besucht und nicht nur Radfahrer waren zu sehen. Diese waren eher in der Unterzahl. wink

Frühlingsfest 2015

Thule präsentierte sein Zubehör rund um den Radtransport, egal ob mit dem Rad oder des Rades (am PKW).

Frühlingsfest 2015

Von Shimano konnte das Schaltsystem XTR Di2 in Aktion beobachtet werden, allerdings nur im "Trockentest" auf einem Präsentationsrahmen. Das sieht zumindest interessant aus, auch der Preis für das Teil ist, naja, interessant (derzeit um die 1.400 Euro). Leider war nicht ganz klar, ob ich ein Foto davon hier veröffentlichen darf, daher also leider kein Bild davon.

TRELOCK zeigte Beleuchtung fürs Bike und die aktuelle Sicherungstechnik. Wer wollte, konnte sich mit Bolzenschneider an Faltschlössern oder mit der Kneifzange an einem Kabelschloss versuchen. Wobei der Versuch am Faltschloss erfolglos war.

Frühlingsfest 2015

Wer wollte, konnte mit dem Fahrrad Energie produzieren und danach bei Speis und Trank stärken.

Frühlingsfest 2015 Frühlingsfest 2015

Der E-Bike – Hersteller Flyer zeigte ein elektrisch unterstütztes Tandem.

Frühlingsfest 2015

Allerdings wird hier nur der vorn sitzende Radler vom Elektromotor unterstützt. frown

(Okay, ist ein kleiner Scherz von mir…)

 

 

 

 

 

Diesen Artikel teilen mit: Email this to someone
email
Share on Facebook
Facebook
Tweet about this on Twitter
Twitter

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Etwas Mathematik...