Unterwegs entdeckt

Ich war letztens nach Feierabend noch auf einer Runde unterwegs und selbst auf altbekannten Strecken ist immer wieder mal was zu entdecken.

Das Warnschild meint, dass der Fahrzeugquerverkehr beachtet werden soll. Wenn ich davon ausgehe, dass ein Warnschild sinnigerweise VOR der Gefahrenstelle steht, dann frage ich mich, was da für ein Querverkehr zwischen Treppe und Rampe herrscht? 😉

2016_04_12_006

Vor rund 40 Jahren, genauer gesagt am 02.05.1976, kam in Plauen der erste Tatra-Straßenbahnzug des Typs KT4D zum Einsatz. Der Traditionsverein der Plauener Straßenbahn hat es anlässlich dieses Jubiläums geschafft, eine Tatra-Straßenbahn in der alten Farbgebung und mit exakt den alten Symbolen inklusive Wappen zu gestalten. Die Bahn ist im Linienverkehr unterwegs. An der Plamag hatte ich ein kurzes Treffen mit diesem Stück Straßenbahngeschichte.

2016_04_12_002  2016_04_12_003

Zu dem neu geschaffenen Parkplatz am Albertplatz hatte ich schon mehrfach kurz berichtet. Zu Beginn der Umgestaltung musste der alte  Hähnchengrill weichen.

2016_04_12_001

Tja, jetzt steht er wieder da, allerdings als rollender Imbissstand.

2016_04_12_004

Wer Grillhühnchen mag, den wird’s freuen.

Diesen Artikel teilen mit: Email this to someone
email
Share on Facebook
Facebook
Tweet about this on Twitter
Twitter

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Etwas Mathematik...