Radweg zur Talsperre Pöhl – Update4

Vor etwa 7  Wochen war ich zuletzt in Richtung Talsperre Pöhl unterwegs, um zum Baufortschritt des neuen Radwegs von Möschwitz zum Zeltplatz Gunzenberg zu berichten. Nachdem  ich heute vor Ort war, bin ich etwas erschüttert, dass der Weg SIEBEN Wochen später immer noch fertig ist. 🙄  Ich habe noch mal recherchiert: am 28.05.2016 hieß es in der Freien Presse, dass nur noch 200 Meter Leitplanke zu montieren sind.  Das war auch vor 3 Wochen! Und so sieht es halt vor Ort aus:

Am Ortsausgang Möschwitz ist alles fertig, die Rad-/Fußwegschilder sind allerdings noch zu Seite gedreht.

2016_06_18_1

In der Senke steht ein Bauzaun mit Sperrschildern, die aber offenbar nicht so recht interessieren.

2016_06_18_2

Und hier ist ein Blick auf die fehlenden Restarbeiten, das Geländer zur Böschung ist noch immer nicht fertig.

2016_06_18_3

Und auch am Ende des Radwegs nach der Einfahrt zum Zeltplatz Gunzenberg sieht der Weg unfertig aus, es gibt keinen richtigen, asphaltierten Anschluss an Weg oder Straße.

2016_06_18_4

Das bisherige Bautempo und hochgerechnet anhand der Restarbeiten, tippe ich mal auf Oktober mit der Freigabe… 😯

Diesen Artikel teilen mit: Email this to someone
email
Share on Facebook
Facebook
Tweet about this on Twitter
Twitter

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Etwas Mathematik...