Baustellenbericht

Wieder im Vogtland unterwegs, und schon trifft man wieder Baustellen. 😉

Die Brücke über den Rosenbach bei Rößnitz wird erneuert. Beim Hochwasser2013 wurde die Brücke durch Ausspülungen stark beschädigt. Für Abbruch der alten Brücke und einen Ersatzneubau wurden Fördermittel bewilligt, so dass der Gemeinderat am 02.06.2016 die Auftragsvergabe mit einem Wert von knapp 350 TEuro beschlossen hat.

Zunächst wurde eine Behelfsbrücke errichtet, so dass mittels Ampelregelung die Baustelle umfahren werden kann.

2016_07_16_1

Die alte Brücke ist eine Steinbogenbrücke. Und wenn das der „Schlussstein“ mit dem Baujahr ist, so stammt die Brücke aus dem Jahr 1857.

2016_07_16_2 2016_07_16_3

In Plauen wird der Straßenbelag an der „Sauinsel“ erneuert. Die Kreuzung dürfte mit zu den bedeutendsten Knotenpunkten in der Stadt zählen. Zwei Bundesstraßen kreuzen sich – allerdings nicht direkt, sondern etwas versetzt –  und die Straßenbahn rundet das Verkehrsgeschehen hier ab. Dementsprechend groß ist das Chaos in den umliegenden Straßen, wenn hier Sperrungen erfolgen.

Zwischenzeitlich wurde sogar eine Behelfsumfahrung eingerichtet.

2016_07_16_4

Und ohne Ampelregelung fließt der Verkehr deutlich besser.

2016_07_16_5

Zumindest wenn alle anderen Straßen gesperrt sind. 🙄

In meinem Bericht zum Müllerburschenweg hatte ich die defekte Brücke am Markt gezeigt.Müllerburschenweg

In der Stadtratssitzung der Stadt Pausa-Mühltroff  Anfang Juli wurde mitgeteilt, dass ein Fördermittelbescheid zur Sanierung der Brücke eingegangen ist. Abriss und Neubau wäre vermutlich günstiger gewesen, aber diese Steinbogenbrücke steht unter Denkmalschutz.

Wann allerdings diese Verbindung wieder für Fußgänger und Radfahrer nutzbar ist, ist im Moment nicht bekannt.

Diesen Artikel teilen mit: Email this to someone
email
Share on Facebook
Facebook
Tweet about this on Twitter
Twitter

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Etwas Mathematik...