Panzerbrücke

Die „Panzerbrücke“ an der Holbeinstraße in Plauen ist seit einiger Zeit gesperrt, bislang so, dass man eigentlich zu Fuß oder mit dem Rad doch noch drüber laufen oder fahren konnte. Ich nahm an, dass es mit Bauarbeiten an der Holbeinstraße zu tun hatte.

Wie der Freien Presse zu entnehmen war, ist dem jedoch nicht so. Die Brücke ist wegen baulicher Mängel gesperrt worden und der Durchgang jetzt mit Sperrgittern verschlossen.

Was nun aus der Brücke wird, ist ungewiß. Nach Auskunft der Stadtverwaltung Plauen, steht die Brücke unter Denkmalschutz, ist in der Freien Presse zu lesen.

Viele Radler entlang des Elsterradweges nutzten diese Brücke, obwohl die offizielle Streckenführung komplett über die Holbeinstraße führt. Für die Planungen des Elsterradweges in diesem Abschnitt findet die Panzerbrücke keine Berücksichtigung, heißt es im Artikel auf Nachfrage im Vogtlandkreis.

[Quelle: Freie Presse]

 

Diesen Artikel teilen mit: Email this to someoneShare on FacebookTweet about this on TwitterShare on Google+

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Etwas Mathematik...