Neue Tickets bei der Plauener Straßenbahn

Da ich eine Jahreskarte besitze, komme ich eher sehr selten in die Gelegenheit, mir ein einzelnes Ticket zu kaufen. Aber bei einem Frühstück beim Trömel mit meiner Tochter zeigte sie mir den neuen Fahrschein.

Zum Vergleich liegt noch ein altes Exemplar daneben:

Gut gewollt, ist noch nicht gut gekonnt.

Schön und verständlich, dass das Dachmarkenlogo „Vogtland – Verkehr“ auf dem Fahrschein aufgedruckt ist und auch das Papier fühlt sich etwas hochwertiger an, als dieser Streifen aus Recyclingpappe.

Aber, die Druckertinte vom Entwerter hält nicht so richtig, lässt sich verwischen und könnte in Geldbörsen zu unangenehmen Überraschungen führen. Einige der wichtigen Infos werden in das Logo gedruckt und sind so nur noch schwer zu erkennen. Und die wichtige Tarifinfo „Einzelfahrt 45 Minuten“ fehlt gleich ganz. Das ist ja insbesondere für Gäste Plauens von Interesse, die weder Lust noch Zeit haben, vor der Fahrt mit der Tram  seitenlange Tarifbestimmungen zu studieren.

Also hier besteht noch Bedarf, nachzubessern.

 

Diesen Artikel teilen mit: Email this to someone
email
Share on Facebook
Facebook
Tweet about this on Twitter
Twitter

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Etwas Mathematik...