Die WM in Sheffield beginnt

Das lange Warten auf die Snooker-WM ist vorbei und mit einer starken Paarung ging es los. Der amtierende Weltmeister Mark Selby gegen den „Gentleman“ Joe Perry.

Naja, da muss sich Mark heute abend aber mächtig ins Zeug legen, wenn er die erste Runde überstehen will.

Und Ronnie O’Sullivan hat auch seine liebe Mühe gegen Stephen Maguire. 😯 

Diesen Artikel teilen mit: Email this to someone
email
Share on Facebook
Facebook
Tweet about this on Twitter
Twitter
Share on Google+
Google+

Ein Gedanke zu „Die WM in Sheffield beginnt“

  1. Das Mark Selby in der ersten Runde rausfällt, hätte ich nicht gedacht. Aber immerhin, Ronnie ist noch dabei. Ich könnte mit vorstellen, dass Kyren Wilson sehr weit kommen wird. Mal sehen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Etwas Mathematik...

* Die Checkbox für die Zustimmung zur Speicherung ist nach DSGVO zwingend.

Ich stimme zu.