Elsterradweg zwischen Adorf und Oelsnitz

Den Elsterradweg von Oelsnitz nach Plauen hatte ich mir letzte Woche angesehen und mit Ausnahme einiger Stellen mit ziemlich viel Wasser auf dem Weg und der überfluteten Brücke bei Kürbitz war der jedoch befahrbar.

Im Abschnitt zwischen Adorf und Oelsnitz sieht das etwas anders aus.

Ab der Tanzermühle (Abzweig Richtung Schöneck) ist die Bundesstraße B92 voll gesperrt und hier verläuft der Elsterradweg bis Unterhermsgrün auf dieser Straße.

Hier ist noch für Anlieger frei, südlich von Unterhermsgrün ist ganz geschlossen und die Absperrung geht über die volle Straßenbreite.

Ursache ist das Fehlen von einer Hälfte der Fahrbahn ein Stück weiter Richtung Adorf. 😮 

Der Elsterradweg führt auf seiner Strecke direkt durch Unterhermsgrün, einen Ort, den es beim Hochwasser am 24.05. ganz schwer getroffen hat. Daher ist die Durchfahrt noch immer komplett gesperrt.

Auch von der anderen Richtung von Adorf kommend stehen noch Sperrschilder für Fahrzeuge und Fußgänger.

Die Schäden und Verwüstungen in dem Dörfchen sind deutlich sichtbar. Mein Foto Richtung Bahnübergang zeigt eine bereits einigermaßen beräumte Stelle der Dorfstraße, andere  Teile des Dorfes sehen richtig schlimm aus und das möchte ich hier ganz bewusst nicht zeigen.

 

Diesen Artikel teilen mit: Email this to someone
email
Share on Facebook
Facebook
Tweet about this on Twitter
Twitter

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Ich akzeptiere

Etwas Mathematik...