Fotografieren und der Datenschutz

Bei einer Veranstaltung am vergangenen Sonnabend konnte ich folgenden Aushang fotografieren:

Ich mag mich jetzt nicht darüber auslassen, ob das mit den Bestimmungen der unsäglichen Datenschutzgrundverordnung zusammenpasst. Es zeigt, sofern ernst gemeint, die Verunsicherung, die derzeit herrscht.

Für mich erschreckender war allerdings, dass tatsächlich einige Besucher diesen Punkt auf der Stirn hatten. 😯 

Rolf Kalb sagt im Tempodrom Berlin zu Beginn der Snooker-Übertragung auf Eurosport immer: „Wenn Sie hier mit jemanden sitzen, neben dem Sie nicht gesehen werden wollen, so haben Sie jetzt die Gelegenheit, zu gehen.“ 😀 

Diesen Artikel teilen mit: Email this to someone
email
Share on Facebook
Facebook
Tweet about this on Twitter
Twitter

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Ich akzeptiere

Etwas Mathematik...