Unterwegs entdeckt

Der Februar geht zu Ende, unterwegs konnte ich noch einige Schneereste im Wald beim Burgteich sehen. Sind das jetzt endgültig die letzten Reste vom Winter, oder kommt da noch mal was?

Auf der Höhe bei Weischlitz konnte ich diese dunklen Linien am Himmel sehen. Das sind doch bestimmt diese Chemtrails. 😉

Im September hatte ich berichtet, dass mit der Fertigstellung der Falkensteiner Str. vom Bauhaus Richtung Kleinfriesener Straße linksseitig ein Schutzstreifen für Radfahrer eingerichtet wurde. Gestern habe ich an der Kreuzung Richtung Großfriesen gesehen, dass dort ebenfalls solch ein Schutzstreifen aufgemalt wurde.

Und gleichzeitig ist noch der Fußweg für Radfahrer freigegeben. Ja was denn nun?

Diesen Artikel teilen mit: Email this to someone
email
Share on Facebook
Facebook
Tweet about this on Twitter
Twitter

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Ich akzeptiere

Etwas Mathematik...