Baustellenreport

An einigen Baustellen konnte ich doch Baufortschritte sehen, im Gegensatz zu so einem Großflughafen außerhalb von Sachsen. 😉
Der Bau der Bundesstraße Richtung Schleiz im Bereich der Plamag geht nach meinem Gefühl deutlich schneller voran, als geplant. Dort ist ja ein straßenbegleitender Radweg mit einer Verkehrsinsel als Querungshilfe vorgesehen. Diese Insel ist zumindest in ihren Fundamente schon zu erkennen. Und auch dass ein breiterer Weg in Richtung Schöpsdrehe entstehen soll, ist zu erkennen.

An der Gösselbrücke ist die Baustelle auf die andere Straßenseite umgezogen. Der Elsterradweg ist hier aktuell durchgängig befahrbar. Und auf der Brücke wurde neuer Belag für den Fuß-/Radweg aufgebracht.

Eine letzte Baustelle meiner Erkundungen ist in Greiz zu sehen. Radfahrer berührt diese nur insofern, dass die Züge auf der Elstertallinie von Plauen kommend in Greiz enden. In Richtung Gera geht es per Schienenersatzverkehr weiter, wobei ich nicht weiß, ob da Fahrräder mitgenommen werden.
Die Bauarbeiten betreffen die Bahnbrücke über die Weiße Elster.

Diesen Artikel teilen mit: Email this to someone
email
Share on Facebook
Facebook
Tweet about this on Twitter
Twitter

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Ich akzeptiere

Etwas Mathematik...