Novembertour

November ist nun mal der graue und trübe Monat im Jahr. Am Freitag war es zumindest trocken (von oben) angekündigt. Allerdings sah es beim Blick in den Himmel auf der Höhe bei Droßdorf ganz und gar nicht danach aus.

Aber das hat sich doch verzogen, es blieb regenfreies Wetter.
Das Laub färbt den Vogtlandradweg schön gelb, zumindest stellenweise.

Und die Talsperre Pirk hat wieder mal oder immer noch wenig Wasser. Die Vorsperre ist dadurch gut zu sehen. Ist die eigentlich bei Vollstau auch sichtbar? Habe ich noch nie darauf geachtet.

Diesen Artikel teilen mit: Email this to someone
email
Share on Facebook
Facebook
Tweet about this on Twitter
Twitter

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Ich akzeptiere

Etwas Mathematik...