Burggut am Schloss Voigtsberg

In unmittelbarer Nachbarschaft zum Schloss Voigtsberg in Oelsnitz stehtstand das alte Burggut.

Jetzt war dort die Abrisstechnik am Werk und vom Burggut zeugten am 18.01.2020 nur noch ein paar kümmerliche Mauern und Berge von Bauschutt.

Eigentlich schade um das schöne und historische Gebäude.

Das Gut stand seit zwei Jahrzehnten leer. Wie der Freien Presse zu entnehmen war, war der Eigentümer aus Bayern nicht bereit, am Zustand des verfallenden Bauwerkes etwas zu ändern. Jetzt hat die Stadt Oelsnitz gehandelt und den Schandfleck beseitigt. Die Abrisskosten werden dem Eigentümer in Rechnung gestellt.

Diesen Artikel teilen mit: Email this to someone
email
Share on Facebook
Facebook
Tweet about this on Twitter
Twitter

Ein Gedanke zu „Burggut am Schloss Voigtsberg“

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Etwas Mathematik...