Updates

Im März hatte ich von dem falsch stehenden Radwegweiser an der Kreuzung Tannenhof berichtet. Die Beschwerde von Klaus Gerber hat wohl inzwischen doch etwas bewirkt, denn der Wegweiser steht jetzt vorn am Radweg.

Und auch der abgebrochene Tisch am Rastplatz „Drei Eichen“ wurde abtransportiert und das Loch vorerst verfüllt.

Diesen Artikel teilen mit: Email this to someone
email
Share on Facebook
Facebook
Tweet about this on Twitter
Twitter

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Etwas Mathematik...