Jahresabschluss 2020

Meine Radaktivitäten erfasse ich eigentlich tourengenau, damit möchte ich so die eigene Entwicklung über die Jahre hinweg vergleichen. Außerdem logge ich die Strecken mit dem Handy mit, notfalls kann man da noch mal auf die aufgezeichnete Strecke zurückgreifen und außerdem werden die überwundenen Höhenmeter mit erfasst.

Und was habe ich da im Jahr 2020 so geschafft?

Meine Excel-Liste meint, dass ich 3717 km gefahren bin und dabei 48.538 Höhenmeter geschafft habe. Bei 139 Radtouren war ich 225 Stunden unterwegs.

Die Strecke liegt über dem langjährigen Mittel, ist aber eniges kürzer, als die letzten Jahre. Kann auch eine Ursache von Corona sein.

Seit Beginn meiner Aufzeichnungen habe ich es auf 42.679 km geschafft und bin jetzt mit dem 5. Bike in dieser Zeit unterwegs.

Und wenn ich das erste Jahr meiner Radaktivitäten sehe, waren das nur 870 km im Jahr. Und da sind mir schon die Strecken von 15 bis 20 km schwer gefallen. 😉

Diesen Artikel teilen mit: Email this to someone
email
Share on Facebook
Facebook
Tweet about this on Twitter
Twitter

Ein Gedanke zu „Jahresabschluss 2020“

  1. Hallo Matthias,
    ich gratuliere Dir zur Erdumrundung. Bei 42.679 km arbeitest Du ja sogar schon an der zweiten! Ansonsten wünsche ich Dir ein gesundes Neues Jahr mit vielen schönen Raderlebnissen. Vielleichts klappt es in diesem Jahr, dass wir mal eine Tour gemeinsam machen? Und noch etwas. Hast Du wieder ein neues E-Bike? Was ist das für eine Marke?
    Mit den besten Grüßen – Pit

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Etwas Mathematik...