1. Mai in Plauen

Gut, ich gebe zu, ich bin ein Frühaufsteher. Am 1. Mai war ich gegen Mittag nach meiner Radrunde nach Elsterberg wieder in Plauen angekommen. Alles ruhig, von Demos keine Spur. Einzig am Albertplatz liefen Vorbereitungen für ein Maifest mit Versammlungscharakter (Arbeitskollegen der Versammlungsbehörde waren jedenfalls vor Ort).

Diesen Artikel teilen mit: Email this to someone
email
Share on Facebook
Facebook
Tweet about this on Twitter
Twitter

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Etwas Mathematik...